System1: Questra-mini-Invest

Eigentlich wollte ich eine kleine Summe bei Questra für MPPw anlegen, weil die Anfrage doch sehr häufig kommt. Jetzt wurde mir aber mitgeteilt, dass für Corporations die Mindestanlagesumme 100.000 USD ist. Das ist natürlich für uns viel zu viel und ich finde es auch ungerecht, dass man als Privatmann ab 90 USD anfangen kann und als Corporation erst ab 100.000 USD.

Deshalb habe ich mich entschlossen meinen schon vorherrschenden privaten Account MPPw zu spenden. Wert knapp über 90 USD.

Aber dafür haben wir die Möglichkeit, auch dort ein Netzwerk aufzubauen.

Hierzu der Link dazu: https://atlanticgam.es/partner=P09201470653215

Alle Einnahmen, die darüber generiert werden, gehen 1:1 zu MPPw.

UND

was ich ganz toll fand, dass der Sponsor obendrüber auch seine durch uns generierten Boni zu 50% an uns weitergibt!
Und der Sponsor noch eins obendrüber hat sogar gesagt, sollten wir an eine Anlagesumme über das ganze Netzwerk von 500.000 EUR kommen spendiert er uns 10.000 Euro und bei 1 Mio EUR würde er weitere 20.000 Euro uns spendieren. Das halte ich für eine tolle Sache!

Trotzdem muss ich sagen, dass ich das Risiko bei Questra eher als hoch ansehe, weil das Unternehmen jung ist und aus meiner Sicht es schwer zu untersuchen ist, ob der Geschäftsbetrieb auf Tatsachen beruht.

Ansiedeln werde ich das in System 1 weil es doch eher wie eine Beteiligung zu handhaben ist.

Tags:

©2015-2017 MyPensionPlan.works

Log in with your credentials

Forgot your details?